Aktuelles

Aktuelles

Achtung!

Die WebApp wird in Kürze überarbeitet. Sie werden an dieser Stelle informiert, wenn der Vorgang auf dem aktuellen Stand ist. 

Sie können die Funktionen dennoch weiterhin nutzen. 

Laden Sie sich die APP zur Erkennung und Vorgehensweise bei Kinderschutzfällen in der Medizin “Hans & Gretel” unter https://www.hansundgretel.help runter!

Flyer_H&G.pdf

 

Veranstaltungen 2024

  • Online-Veranstaltung für MFA und Pflegefachkräfte: „Einführung in den Medizinischen Kinderschutz – Begriffe, rechtlicher Kontext, Vorgehen" am Mittwoch, 14.08.2024 15:00 - 18:00 Uhr

Informationen und Anmeldung: https://veranstaltungen.slaek.de/index.cfm?seite=veranstaltungsliste

 

  • Curriculum „Medizinische Kinderschutzfachkraft“ 2024

    Auch in diesem Jahr wird unser bekanntes Curriculum für die Beteiligten an den sächsischen Kinderschutzgruppen, Interessierte aus dem klinischen Bereich und jene die dabei sind eine Kinderschutzgruppe aufzubauen am 21.11./22.11.2024 in den Räumlichkeiten der Sächsischen Landesärztekammer stattfinden.

    Eine Anmeldung ist ab sofort hier möglich.

    Den Tagesablauf finden Sie hier.

 

  • kostenfreies Online-Fortbildungsangebot durch das Landesjugendamt in Kooperation mit der Online-Plattform:

     „Kinderschutz im Saarland“

      • Schutzkonzepte in Organisationen – Schutzprozesse partizipativ und achtsam gestalten“ (K 33)
      • „Sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche – Grundlagen, Prävention und Intervention“ (K 34)

 

  • kostenfreies Forum SAIDA (Themenfeld FGM, mehrere Termine) - für Interessierte und Betroffene:

 

Weitere Hinweise

  • Hinweis auf eine Ausstellung in Sachsen-Anhalt (mit Begleitheft, kostenfrei und ausleihbar):

Zerrissen - Kinder als Opfer häuslicher Gewalt 

Informationen siehe: hier.

  • Faltblatt: " Ihre Nerven liegen blank?" in verschiedenen Sprachen finden Sie hier.  

 

  • Die Bestellung der Kitteltaschenkarten über die Medizinische Kinderschutzhotline ist aktuell mit Wartelistenprinzip hier möglich. Die Kitteltaschenkarteninhalte sind auf der Website weiterhin nutzbar und ausdruckbar. 

 

  • Auch das KKG NRW (Kompetenzzentrum Kinderschutz im Gesundheitswesen NRW) bietet Kitteltaschankarten an (z.T. für weitere Professionen ausgearbeitet). Die Dokumente einsehen und bestellen können Sie hier.

Kinderschutz in der Pandemie